Eriocaulon `Polaris`

18,90 

schöne Akzentpflanze
igelartiges Aussehen
Rarität
Pflanzen von Aqua-PaSo submers gezogen
für Garnelenbecken ohne Vorwässern geeignet, da eigene Nachzucht (ENZ)

Nicht vorrätig

als registrierter Kunde eine EMailbenachrichtigung anfordern, falls Produkt wieder verfügbar ist




Rabatte für größere Mengen möglich
ab 2 Stück 4% Rabatt
ab 3 Stück 8% Rabatt
(Rabatt wird berechnet und erscheint im Warenkorb - gilt nicht und wird nicht berechnet, wenn die Pflanze im Angebot ist!)

Beschreibung

Die Eriocaulon `Polaris` ist eine noch nicht bestimmte Art mit unbekannter Herkunft. Zu empfehlen ist bei dieser Pflanze eine starke Beleuchtung und nährstoffreiches Substrat, da es die meisten Nährstoffe aus seinem Wurzelsystem aufnimmt. Die Wurzel können dabei wesentlich länger sein als die Blätter. Außerdem sind sehr weiches Wasser, eine hohe CO2 Einbringung und konstante Nährstoffversorgung über die Wassersäule (einschließlich Nitrat, Phosphat, Kalium und Spurenelemente) erforderlich.

Diese kleine, kompakte Pflanze lässt sich sehr gut im Vorder- bis Mittelgrund des Aquariums platzieren und ist mit ihrem igelartigen Aussehen ein sehr schöner Hingucker. Wenn sich Eriocaulon `Polaris` wohl fühlt, dann bildet sie auch unter Wasser gestielte Blütenstände, an denen sich dann Ableger bilden. Aufgrund ihrer hohen Ansprüche ist sie für Anfänger nicht zu empfehlen.

Vermehrung

Es ist eine recht langsam wachsende Pflanze. Wenn ihr die Bedingungen zusagen und sie groß geworden ist, kann sie durch Teilung mittels eines scharfen Messers oder Schere geteilt werden. Der Schnitt erfolgt dann an der Stelle, wo Mutter- und Tochterrosette zusammenhängen. Zusätzlich ist es aber auch möglich, kleine Ableger an den gestielten Blütenständen zu erhalten. Diese Ableger bilden am Steil bereits Wurzeln aus und können sofort in den Bodengrund eingebracht werden.

Alle weiteren Details zu Temperatur, PH-Wert und Wasserhärte sind kompakt zusammengefasst in dem Tab “zusätzlichen Informationen“ zu finden. Ebenso sind dort Angaben zur Abgabe und zum Lieferumfang zu finden.

Pflanzen von Aqua-PaSo

Pflanzen, die von Aqua-PaSo selbst nachgezogen werden, stehen für ihre Qualität. Eine Umstellung auf das „unter Wasserleben“ benötigen unsere Pflanzen nicht. Das ist ein Vorteil von submers gezogenen Wasserpflanzen. Dadurch ist ein deutlich schnelleres Anwachsen und Eingewöhnen im Aquarium möglich. Unter optimalen Bedingungen werden neu entwickelte Blätter dieser Pflanzen in Form und Farbe wieder genau so aussehen wie auf unseren Fotos abgebildet. Außerdem ist es möglich, diese Pflanzen sofort und ohne Wässern in ein Garnelenbecken zu setzen.

Aqua-PaSo garantiert bei der submersen Variante nicht für Schneckenfreiheit.

Zusätzliche Information

Gewicht 0,1 kg
Lieferform

Einzelpflanze

Lieferumfang

lose verpackt im Zippbeutel

Pflanzenname

Eriocaulon sp. `Polaris`

Familie

Eriocaulaceae

Gattung

Eriocaulon

Schwierigkeitsgrad

schwierig

Lichtanspruch

Hoch

Wachstum

langsam

Höhe

10 – 12 cm

Breite

7-10 cm

CO2

emphohlen

Platzierung

Vordergrund, Mittelgrund

Vermehrung

Teilung oder über Knospenbildung

Temperatur

20 bis 28 °C

Wasserhärte

weich

PH

5 bis 7