Fissidens sp. `µ`

14,90 

kleines dunkelgrünes Moos
federartige Struktur und aufrechte Wuchsform
Rarität
Pflanzen von Aqua-PaSo submers gezogen
für Garnelenbecken ohne Vorwässern geeignet, da eigene Nachzucht

Nicht vorrätig

als registrierter Kunde eine EMailbenachrichtigung anfordern, falls Produkt wieder verfügbar ist



Rabatte für größere Mengen möglich
ab 2 Stück 2% Rabatt
ab 3 Stück 5% Rabatt
(Rabatt wird berechnet und erscheint im Warenkorb - gilt nicht und wird nicht berechnet, wenn die Pflanze im Angebot ist!)

Beschreibung

Das Fissidens µ bildet mit den kleinen dunkelgrünen Trieben schöne dichte Polster. Die feinen federartigen Triebe sind ca. 1 mm breit und wachsen aufrecht. Im Aquarium wächst das Moos sehr langsam, weshalb meist auch nur winzige Portionen von Liebhabern zu bekommen sind. Im Handel ist es eher selten anzutreffen und stellt eine Rarität dar. Auf CO2 Zugabe und gute Nährstoffversorgung sowie ausreichend Licht sollte nicht verzichtet werden.

Die kleinen Triebe von Fissidens µ werden am besten auf Holz oder Steine festgebunden. Eine andere Möglichkeit ist das Aufkleben der winzigen Triebe mit geeigneten Pflanzenkleber und unter zur Hilfenahme einer Pinzette. Wenn die Polster zu dick werden, sollten sie ausgedünnt oder zurückgeschnitten werden. Andernfalls kann es leicht passieren, dass sich das Polster vom Untergrund löst. Die kleinen Polster eignen sich hervorragend für das Aquascaping. Sie stellen einen sehr schönen Blickfang im Aquarium dar.

Pflanzen, welche von Aqua-PaSo selber nachgezogen werden, stehen für ihre Qualität. Eine Umstellung auf das „unter Wasserleben“ ist nicht notwenig. Dadurch ist ein deutlich schnelleres Anwachsen und Eingewöhnen im Aquarium möglich. Außerdem ist es möglich, diese Pflanzen sofort und ohne Wässern in ein Garnelenbecken zu setzen. Aqua-PaSo garantiert bei der sumbersen Variante nicht für Schneckenfreiheit.

Zusätzliche Information

Gewicht 0.1 kg
Lieferform

Triebe 20 Stück

Lieferumfang

Portionen sind lose und zum aufbinden/aufkleben gedacht

Pflanzenname

Fissidens µ

Familie

Fissidentaceae

Gattung

Fissidens

Schwierigkeitsgrad

einfach

Lichtanspruch

wenig bis hoch

Wachstum

sehr langsam

Höhe

bis 3 cm

CO2

nicht nötig, aber empfohlen

Platzierung

Ausitzerpflanze, Vordergrund, Mittelgrund

Vermehrung

Teilung

Temperatur

18 bis 26 °C

Wasserhärte

sehr weich bis mittel hart

PH

5 bis 7