Pilotrichaceae sp. ´Pilo moss´

ab 5,90 

393,33 241,67  / l

hellgrüner Farbton
winzig runde Blätter
buschiger Wuchs
Pflanzen von Aqua-PaSo submers gezogen
für Garnelenbecken ohne Vorwässern geeignet, da eigene Nachzucht

Lieferzeit: 2 bis 7 Werktage²

Rabatte für größere Mengen möglich
ab 2 Stück 5% Rabatt
ab 3 Stück 11% Rabatt
(Rabatt wird berechnet und erscheint im Warenkorb - gilt nicht und wird nicht berechnet, wenn die Pflanze im Angebot ist!)

Beschreibung

Pilotrichaceae sp. ´Pilo moss´ ist noch selten im Handel zu bekommen. Anders als andere Moosarten wächst dieses hier hängend nach unten und es heftet sich im Gegensatz zu anderen Moosarten am Untergrund (Wurzel/Stein) sehr gut fest. Es bildet tief dunkelgrüne dichte Polster. Pilo Moos gehört zur Laubmoos Familie Pilotrichaceae. An seinen natürlichen Standorten besiedeln diese Moose meist feuchte Gebiete an den Rändern von Bächen und Wasserfällen.

Das Moos eignet sich sehr gut als Aufsitzerpflanze oder flacher Bodendecker für den Vordergrund. Aufgrund des langsamen Wachstums muss es nicht oft zurückgeschnitten werden. Pilotrichaceae sp. ´Pilo moss´ hat stark abgeflachte Triebe, welche fast zweizeilig beblättert sind. Die Verzweigungen sind unregelmäßig und wachsen bei viel Licht herabhängend ähnlich dem Weeping Moos. Bei geringem Licht wächst es eher horizontal. Auf ebenen Flächen bildet es dann eine dichte flache tiefgrüne Matte von kriechenden Trieben.

Befestigt wird das Moos am einfachsten auf dem Hardscape wie Holz oder Steinen. Dort wird es aufgebunden oder mit geeignetem Pflanzenkleber festgeklebt. Von Zeit zu Zeit ist es auszudünnen. Wenn die Polster zu groß werden, wird das Moos ausgezupft oder aber auch durch das Zurückschneiden ausgelichtet.

Wie alle Moose bietet Pilotrichaceae sp. ´Pilo moss´ hier hervorragende Versteckmöglichkeiten für junge Garnelen. Auch wird es gern von Fischen zum Ablaichen genutzt. Außerdem dient es den Garnelen als Nahrungsquelle auf der Suche nach Microorganismen. Garnelen und kleine Fische nutzen Pilomoos gerne als Rückzugsraum und Weidegrund.

Alle weiteren Details zu Temperatur, PH-Wert und Wasserhärte sowie die Angaben zur Abgabe und Lieferumfang sind kompakt zusammengefasst in den“ zusätzlichen Informationen“ zu finden.

Pflanzen von Aqua-PaSo

Pflanzen, welche von Aqua-PaSo selbst nachgezogen werden, stehen für ihre Qualität. Eine Umstellung auf das „unter Wasserleben“ ist nicht notwendig. Dadurch sind ein deutlich schnelleres Anwachsen und Eingewöhnen im Aquarium möglich. Außerdem ist es möglich, diese Pflanzen sofort und ohne Wässern in ein Garnelenbecken zu setzen. Aqua-PaSo garantiert bei der submersen Variante nicht für Schneckenfreiheit.

Zusätzliche Information

Gewicht 0,1 kg
Lieferform

15ml (ca. 3x5x1cm), 36ml (ca. 6x6x1cm), 60ml (ca. 6x10x1cm)

Lieferumfang

Portionen sind lose und zum aufbinden/aufkleben gedacht

Pflanzenname

Pilomoos

Familie

Pilotrichaceae

Schwierigkeitsgrad

einfach

Lichtanspruch

wenig bis hoch

Wachstum

langsam

Höhe

hängend wachsend

CO2

nicht nötig, aber empfohlen

Platzierung

Ausitzerpflanze, Vordergrund, Bodendecker

Vermehrung

Teilung

Temperatur

18 bis 26 °C

Wasserhärte

sehr weich bis mittel hart

PH

5 bis 7